Unsere Studienumgebung

Für eine bessere Übersicht findet Ihr im beigefügten Lageplan die wichtigsten Anlaufstellen, darunter (1) die Emil-Figge-Straße 44, (2) die kostBar, (3) die Mensa und (4) den Parkplatz und Flohmarkt. In den nachfolgenden Rubriken findet Ihr weitere Informationen zu den einzelnen Standorten und Räumlichkeiten. Wichtiger Hinweis für alle, die mit Pkw anreisen: Die Universität vermietet die Parkplätze an der Nordseite der Emil-Figge-Straße regelmäßig samstags an einen Trödelmarkt- Betreiber. Alle Studierenden des […]

Weiterlesen →

Gruppenarbeiten im Fernstudium? Wie geht das denn?

Nachdem wir euch in unserem letzten Beitrag vom Projektstudium im dritten Semester berichtet haben, wollen wir euch heute etwas über das Thema Gruppenarbeit in unserem Studiengang erzählen. Unser Studium ist ja bekanntlich berufsbegleitend und wir studieren in unserer Freizeit. Das bedeutet natürlich auch, dass wir Studierende uns nur selten sehen. Dennoch steht Teamwork in unserem Studiengang ganz hoch im Kurs. Es gibt kein Semester ohne eine irgendwie geartete Gruppenleistung. Da […]

Weiterlesen →

Verwaltungsmanagement Projekt

Eine besondere Herausforderung des Studiums haben wir jüngst im dritten Semester erfolgreich gemeistert: Das Verwaltungsmanagement Projekt. In Gruppen von ca. fünf Personen wird hier über das gesamte Semester unter dem Stichwort „Optimierung der Verwaltung – von der Hoheitsverwaltung zur Bürgerkommune“ eine Reformidee entworfen und ausgearbeitet. Dies geschieht unter bewusst strikten Rahmenbedingungen. So sind beispielsweise zwei Zwischenberichte anzufertigen und mindestens wöchentlich Chatveranstaltungen inklusive Einladung, Tagesordnung und Protokoll, abzuhalten. In einem auf […]

Weiterlesen →

Neujahrsgrüße und gute Vorsätze für 2017

Liebe Studierende, werte Dozenten und Organisatoren unseres Studiengangs, das gesamte Blog-Team wünscht allen ein guten Start in das neue Jahr 2017, viel Erfolg und gutes Gelingen bei den bevorstehenden Prüfungen sowie ausreichend Kraft und Geduld, um auch im kommenden Jahr die gesetzten Ziele mit den bestmöglichen Ergebnissen zu erreichen. Nachdem die Weihnachtsfeiertage und Neujahr dieses Jahr eher weniger arbeitnehmerfreundlich gelegen haben, befinden sich die meisten von uns nun mitten in […]

Weiterlesen →

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Hallo liebe Follower, alle Jahre wieder steht im Dezember nicht nur das Weihnachtsfest sondern auch der Jahreswechsel bevor. Und wie jedes Jahr beginnt die Vorbereitungszeit dafür um einiges früher als im Jahr davor. Zumindest gefühlt. Während der Student/die Studentin noch fröhlich studiert, räumt der Krämer bereits Anfang Oktober die Weihnachtskollektion und -dekoration ein. Dieses Jahr im Trend waren offensichtlich Lagerbestände an „schicken Pullovern mit tollen Weihnachtsmotiven“ vermutlich aus unverkauften Beständen […]

Weiterlesen →

Bachelor und dann?

Bereits im letzten Semester meines Studiums stand für mich fest, dass ich spätestens zum Ablauf der Probezeit ein Masterstudium absolvieren möchte. Die Frage war nur: Welches? Für mich war nur klar: Es muss berufsbegleitend sein und berufliche Perspektiven eröffnen. Ich lerne zwar gerne aber es ist schon ein Unterschied, ob man „hauptberuflich“ oder „nebenberuflich“ lernt. Und von irgendwas muss der Mensch ja schließlich leben…   Also hieß es aus dem […]

Weiterlesen →

Bibliothek, Emil-Figge-Str. 44

Raum für Medien, Lernen und Service Aktuelle Öffnungszeiten: 19.09.2016 – 03.02.2017 Mo – Do 08:00 – 20:00 Uhr (Service bis 17:00 Uhr) Fr 08:00 – 18:00 Uhr (Service bis 15:00 Uhr) Sa 10:00 – 13:30 Uhr 04.02.2017 – 01.04.2017 Mo – Do 08:00 – 20:00 Uhr (Service bis 17:00 Uhr) Fr 08:00 – 18:00 Uhr (Service bis 15:00 Uhr) Sa geschlossen * kurzfristige Änderungen sind möglich Die Bücherrückgabe kann auch […]

Weiterlesen →

Moin Moin Professor !!! Der Anrede Knigge für Dozenten

  Auch wenn ein flapsiges „Moin Moin“ in Deutschlands Norden den alltäglichen Gruß darstellt gilt es nicht als offizielle Grußformel. Die Verwendung der korrekten Anrede entspricht nicht nur der Höflichkeitsform nach KNIGGE, sondern erspart einem auch das ein oder andere Fettnäpfchen. Gerade wenn es neben der Vollzeittätigkeit mal wieder stressig und zeitlich eng geworden ist, aber die Email mit der Hausarbeit oder einer wichtigen Nachfrage noch schnell raus muss, ist […]

Weiterlesen →