Aufgrund des nebenberuflichen Studiums ist es sehr wichtig, dass Ihr euch Zeit und Kraft gut einteilt.

Es nützt euch weder alles bis zum Abgabetermin liegen zu lassen, noch euch direkt zu verausgaben. Ein Gleichgewicht muss geschaffen werden um alle Anforderungen erfüllen zu können und die Lebensqualität zu erhalten.

Bei den zahlreichen Lehreineinheiten, Projekten sowie Gruppen – und Einzelhausarbeiten kann es sinnvoll sein sich einen Tag frei zu nehmen, und nur auf das Studium zu konzentrieren.

IMG_0010

Ich wünsche euch einen schönen Tag 🙂