Was war ich damals aufgeregt, als am 05.09.2014 der erste Tag an der FH Dortmund anstand. Ein neuer Schritt mit vielen Unbekannten. Trotz einigem auf und ab saßen wir gestern fast komplett beisammen und haben den Tag genossen, auf den wir mit viel Nachdruck hingearbeitet haben: Den letzten Vorlesungstag…

Beteiligungsmanagement, Prof. Dr. Andreas Lasar gibt sich die Ehre. Für Ihn ein normaler Arbeitstag, für uns ist es etwas Besonderes. Okay, eine Präsentation der Hausarbeit und zwei Klausuren stehen noch an. Aber auch das werden wir schaffen bevor wir uns der letzten Hürde stellen dürfen: Der Masterthesis!

Auch wenn noch kein Resümee über das gesamte Studium gezogen werden kann lässt sich eines jedoch festhalten. Die Vorlesungstage sind wichtig und man sollte sie wenn möglich nicht verpassen. Auch wenn man denkt, dass der ein oder andere Samstag sinnvoller verbracht werden kann nimmt man immer etwas mit, fürs Leben und für die Klausur am Ende des Semesters.

CS