Auch wenn das Studienbüro bereits zu Beginn des Studiums darauf hinweist, dass Urlaub in diesem Semstester unmöglich ist, wird es erst richtig deutlich wenn man „drin steckt“.

Durch das Verwaltungsmanagementprojekt in Gestalt einer Gruppenarbeit werdet ihr kaum Zeit haben Urlaub zu nehmen. Das wäre auch eurer Gruppe gegenüber nicht fair, da diese alles auffangen müsste.

Hinzu kommen noch die diversen Hausarbeiten in den Wahlpflichtmodulen und die Lernheiten die vorbereitet werden müssen.

Nehmt euch also den Rat zu Herzen und verzichtet im laufenden Semester auf den Urlaub (im zweiten Semester fand ich das sehr unproblematisch und hab mich vor den Klausuren noch in der Sonne entspannt). In den Semsterferien habt ihr dann genug Zeit für Urlaub und könnt diesen auch richtig genießen, weil euch keine Fristen im Nacken hängen 🙂