Bald ist es soweit. Nachdem am kommenden Samstag noch im zweiten und vierten Semester Präsentationen gehalten werden, bleibt beiden Semestern nicht viel Zeit zum Entspannen. Die nächsten Klausuren – und für diejenigen aus dem vierten Semester endlich die letzten Klausuren – sind nämlich auch schon in Sichtweite. Da ist es kein Wunder, dass die Motivation, sich immer wieder neu aufzuraffen, eher gering ist.

Umso sinnvoller ist es, sich immer wieder kleine Motivationshilfen auszudenken. Sei es eine kleine Belohnung nach dem Lernen oder zwischendurch ein lernfreier Tag. Aber auch eine Belohnung während dem Lernen kann nicht schaden. Wie wäre es, wenn ihr euch zwischen euer Skript eure Lieblingssüßigkeiten legt? So steckt ihr euch kleine Ziele und habt einen Ansporn die nächsten Seiten zu lesen. Das ganze könnte dann so aussehen:

20160425_201745

Uns hat es geholfen!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und drücken euch die Damen für die anstehenden Prüfungen! Bald ist es geschafft =)

 

SF