Beim Einstieg ins Berufsleben habe ich geglaubt die jährliche Urlaubsplanung wäre kompliziert.

Ich muss zur Erläuterung hinzufügen, dass ich aus einem Bereich komme indem man sich ungefähr mit 4 Leuten abstimmen muss die nicht gleichzeitig in den Urlaub sollten.

Wenn jetzt noch die Abstimmung mit dem Partner und der FH Dortmund hinzukommt, wird es richtig amüsant. Natürlich bleibt es jedem selbst überlassen ob er auf Präsenzen verzichten will, ich aber plane immer „drum herum“.

An dieser Stelle muss ich ein großes Lob (auch zu eurer Beruhigung) aussprechen:

Die Termine der FH stehen immer sehr früh fest und werden sofort bekannt gegeben (so haben wir jetzt schon den Plan für das SS 15). Auch zu Verschiebungen ist es bisher noch nicht gekommen. Also wird euch ein sehr hohes Maß an Planungssicherheit geboten 🙂